Aufbaukuren

Die Grundlage für ein Leben in Gesundheit sind regelmäßige Bewegung und eine ausgewogene gesunde Ernährung! 

Aufbaukuren sind kein Wundermittel und ersetzen nicht andere notwendige Behandlungen z.B. bei Zuckerkrankheit, Bluthochdruck oder Infektionen!

Es gibt aber Situationen, in denen besondere Umstände dazu führen, dass es zu einer Mangelversorgung an Mikronährstoffen und Vitaminen kommt. In solchen Fällen, kann es sehr hilfreich sein, den Körper über Infusionen oder Aufbauspritzen mit solchen lebenswichtigen Mikronährstoffen zusätzlich zu versorgen. Leere Energiespeicher in der Zelle können so wiederaufgefüllt werden. Das Ergebnis ist im besten Falle eine gesteigerte Vitalität und positive Effekte in vielen Bereichen (Immunsystem, Gedächtnis, Leistungsfähigkeit, Schmerzwahrnehmung etc.).

Wir empfehlen die Durchführung von Aufbaukuren z.B. in folgenden Situationen:

  • bei erhöhtem Energiebedarf, z.B. bei Sportlern und nach einer längereren Krankheitsphase
  • bei Symptomen, die nach sorgfältiger Untersuchung keiner organischen Krankheit zuzuordnen sind, wie Schlappheit, zunehmende Müdigkeit, körperliche Abgeschlagenheit, Leistungsschwäche und Burn-out
  • bei Fehlernährung, wie z.B. rein vegetarische Kost oder viel Fertiggerichten
  • bei körperlichem Leistungsmangel, z.B. nach längerer Bettlägerigkeit
  • bei auffälliger Infektanfälligkeit


Wir beraten Sie gerne hinsichtlich der verschiedenen Möglichkeiten!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.